Reiter & Partner

Effekte bei Kunden bewirken

In Hinblick auf kundenorientiertes Vorgehen, ist es empfehlenswert, sich folgendes bewusst zu halten:

Jede unternehmerische Handlung und auch jede Unterlassung kreiert einen Effekt / eine Wirkung bei ihren Kunden – und lenkt somit deren Erwartungshaltung.

Das bedeutet, dass es unter anderem größtenteils in den Händen von Ihnen und Ihren Mitarbeitern – insbesondere Ihrer Verkaufsmitarbeiter – liegt, welches Image und welchen Erfolg Sie am Markt bewirken werden.

Ein paar Impulse dazu:


Wenn Sie bzw. Ihre Verkaufsmitarbeiter durch Gespräche, Angebote, Versprechen und dergleichen bei Ihren Kunden eine Erwartungshaltung schaffen, die dann aus Sicht der Kunden nicht eingehalten wird, löst dies einen REKLAMATIONS-Effekt aus!

 

ist-okay-kunde-smiley
Wenn Sie bzw. Ihre Verkaufsmitarbeiter bei Ihren Kunden eine Erwartungshaltung schaffen, die dann wie vereinbart eingehalten wird, löst dies einen
IST-GUT-Effekt aus!

 

 


Und wenn Sie bzw. Ihre Verkaufsmitarbeiter bei Ihren Kunden eine Erwartungshaltung schaffen, von der Sie wissen, dass Sie diese übertreffen können und dies dann auch tun, löst dies einen
VERBLÜFF-Effekt aus! Wow!

Das Gute daran ist:
Es ist allein Ihre Entscheidung und die Ihres Teams, welche Effekte Sie bewirken wollen und werden.

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Erfolg dabei, Ihre Kunden zu verblüffen, und unterstützen Sie gern dabei – mit unseren maßgeschneiderten Trainings und individuellen Coachings für mehr Geschäftserfolg mit Lebensqualität.
Kontaktieren Sie uns, wir sind für Sie da!

Peter Reiter & Team