Reiter & Partner

Als Ansporn gedacht…

Die Praxis zeigt, dass es fatal für unser aller Stimmung ist, ständig nur über Missstände, Probleme und dergleichen zu sprechen – ständig, ständig, ständig… Das ist nicht gut für uns.

 


Hilfreich und förderlich hingegen ist es, beflügelnde, erfreuliche Gedanken, Worte, Träume, Möglichkeiten zu ersinnen und weiterzugeben. 

Würdigen Sie gute Leistungen, Achtsamkeit, wohlwollende Absichten…
Anerkennen Sie sich gegenseitig, wenn es angebracht ist. – Und es ist sehr viel häufiger angebracht, als es getan wird.

Sprechen Sie über positive Dinge, über Zukunftsträume, Ziele, Pläne… 


Wir finden:

“Die beste Art die Zukunft vorherzusagen, ist,
sie zu gestalten.”
(A.Lincoln/W.Brandt)

ergo

“Was immer Du kannst oder erträumst zu können, beginne es jetzt!”
(J.W. von Goethe)


Mit besten Grüßen

Irene und Peter Reiter