Reiter & Partner

AGB für Seminarteilnahmen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
für Teilnahmen an “offenen” Seminaren

zum Anmeldeformular

Datenschutz:
Sämtliche Daten zur Person und Firma des Kunden werden vertraulich behandelt. Der Kunde erteilt sein Einverständnis dazu, dass diese zur internen Verwendung gespeichert werden. Erteilt der Kunde die Erlaubnis zur Verwendung seines Namens als Referenz, so ist es uns gestattet, seinen Namen bzw. Firmennamen im Rahmen unserer Werbung zu verwenden.

Seminarbeitrag und Nebenkosten:
Die Seminarbeiträge verstehen sich zuzüglich 20% Mwst. und sind ohne weitere Abzüge vor Seminarbeginn zu begleichen. Allfällige Nebenkosten für Nächtigung und sonstige nicht im Seminarbeitrag enthaltene Konsumationen oder Leistungen sind von den Teilnehmern direkt mit dem Leistungserbringer abzurechnen.

Teambonus:
Bei Anmeldung mehrerer Mitarbeiter von einem Unternehmen zum selben Termin gilt folgender Bonus:
Seminarbeitrag für die zweite und dritte Person: – 10% Teambonus
Seminarbeitrag ab der vierten Person: – 15% Teambonus

Teilnehmeranzahl:
Zum Nutzen unserer Kunden sind für unsere Seminare Mindest- und Höchstteilnehmerzahlen festgelegt. Wir können das Erreichen der Mindestteilnehmerzahl nicht garantieren und eine Überschreitung der Höchstzahl nicht verhindern. Buchungen werden in zeitlicher Reihenfolge berücksichtigt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden und das Seminar daher abgesagt werden müssen, kann der Teilnehmer zu einem späteren Termin seiner Wahl das Seminar absolvieren. Dies gilt sinngemäß auch bei Überschreitung der Höchstteilnehmerzahl für die letztbuchenden Teilnehmer.

Teilnahmeverschiebung / -stornierung:
Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl im Falle einer Teilnahmeverschiebung bzw. -stornierung durch den Teilnehmer bis 30 Tage vor Seminarbeginn 30%, bis 14 Tage vor Seminarbeginn 50%, ab diesem Zeitpunkt 100% des Seminarbeitrages als Verschiebungs-/Stornogebühr verrechnen, es sei denn, dass der Teilnehmer einen Ersatzteilnehmer entsendet.

Falls Teilnahmen als Teile eines Kooperationsprojektes storniert werden und Preisnachlässe im Zuge der Gesamtprojektkalkulation gewährt wurden, werden im Zuge einer Projektabschlussrechnung nun nicht mehr zutreffende Rabattbeträge in Rechnung gestellt.

Durchführungssicherheit:
Sollte ein Seminar aufgrund höherer Gewalt oder aus einem von uns zu vertretendem Grund zum anberaumten Zeitpunkt nicht durchgeführt werden können, wird dieses nach Wegfall des Verhinderungsgrundes bald möglichst in vollem Umfang nachgeholt. In diesem Fall steht es dem Teilnehmer offen, von seiner Anmeldung zurückzutreten oder zu den ursprünglich vereinbarten Bedingungen zu einem späteren Zeitpunkt am Seminar teilzunehmen.

Copyright / Urheberrechte:
Die im Zuge unserer Seminare und Trainings von uns beigestellten Unterlagen und vermittelten Inhalte sind geistiges Eigentum von Reiter & Partner (Peter Reiter Trainings OG) oder des jeweiligen Urhebers. Nachdruck, Adaption, Vervielfältigung in jeglicher Form, auch zu jeglicher Unterrichtstätigkeit, bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von Reiter & Partner (Peter Reiter Trainings OG) und/oder des jeweiligen Urhebers. Das Machen von Aufnahmen (Bild/Ton) durch Teilnehmer von bzw. während der Veranstaltung ist nicht genehmigt bzw. erfordert vorab eine schriftliche Zustimmung von Reiter & Partner (Peter Reiter Trainings OG).

Die vermittelten Inhalte und Unterlagen stehen ausschließlich den Personen zur persönlichen Verfügung, die am Seminar/Training teilgenommen haben. Eine darüber hinausgehende – auch firmeninterne – Vervielfältigung und Nutzung der Unterlagen und Inhalte ist nicht vorgesehen oder genehmigt.

Gerichtsstand:
Als Gerichtsstand wird das für Innsbruck sachlich zuständige Gericht vereinbart. Erfüllungsort ist Sautens.

Eventuell bestehende, abweichende Geschäftsbedingungen des Kunden werden nicht Inhalt des Vertrages. Dies gilt auch für den Fall, dass Reiter & Partner (Peter Reiter Trainings OG) den Geschäftsbedingungen des Kunden nicht ausdrücklich widerspricht.

Abweichungen von den hier festgesetzten Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Reiter & Partner (Peter Reiter Trainings OG) sind nur wirksam, wenn diese zwischen den Parteien schriftlich vereinbart wurden.
Stand vom 16. Oktober 2015

Peter Reiter Trainings OG, Verkaufs- & Kommunikationstraining, 6432 Sautens, Haderlehn 12
Tel.: 05252/6983, Fax.: 05252/6983-4

zum Anmeldeformular